Back to Top

Riesige Freude bei Chiara

Chiaras Mutter hatte sich Anfang des Jahres mit einem emotionalen Wunsch an uns gewandt: Es soll einmal nur um Chiara gehen!

Die zwölfjährige Chiara lebt seit frühester Kindheit mit vielen Einschränkungen und Entbehrungen. Ihr vier Jahre älterer Bruder Sandro ist schwerst-mehrfach behindert. Durch die intensive Betreuung von Sandro sowie zahlreiche Operationen und Therapien ist die Familie zeitlich stark eingebunden und finanziell belastet. Zudem musste Chiara in letzter Zeit einige persönliche Schicksalsschläge verarbeiten.

Leons Wunscherfüllung

Kurz vor Weihnachten haben wir Euch den Wunsch von Leon vorgestellt. Sein größter Wunsch war mit der Familie endlich wieder gemeinsam eine Radtour zu machen und dabei auch noch sicher unterwegs zu sein.

Diesen Wunsch konnten wir Dank Eurer großartigen Unterstützung nun erfüllen und das Fahrrad wurde nun endlich geliefert.

Die ersten Sonnenstrahlen wurden bereits ausgenutzt, um eine Testfahrt zu machen. Dieses möchten wir Euch natürlich nicht vorenthalten.

Bei richtig gutem Wetter und bisschen wärmeren Temperaturen werden wir Euch noch ein paar Eindrücke zukommen lassen.

Wir danken Euch für die tolle Unterstützung.

Euer Team vom Kindheitstraum-Stuttgart e.V.

Unsere Lottogewinner

Am 05.02. wurden unsere Lottogewinner gezogen und es konnte gewählt werden, ob man einen Gutschein oder selbst eine Spende macht mit dem Lottogewinn.

Für Familie W. war es eine Ehrensache:

"Wir freuen uns, dass wir gewonnen haben.
Wir würden das Geld gleich wieder Spenden - wir finden die Aktion sehr gut.
Wir hoffen, wir können eine paar Kinderwünsche in Erfüllung gehen lassen."

Wir bedanken uns ganz recht herzlich und wünschen noch eine schöne Zeit.

Euer Team vom Kindheitstraum-Stuttgart e.V.

Manchmal sind es die kleinen Dinge im Leben

Wir haben einen tollen Wunsch erhalten, der weder viel Zeit noch Geld kostet und trotzdem eine große Wirkung hat.

Eine Familie kam auf uns zu und teilte uns mit, dass Ihr Tochter Vanessa (19 aber durch Ihre Beeinträchtigung auf dem Stand eines Kleinkindes) in vielen Bereichen ausgegrenzt wird aufgrund Ihrer Behinderung und dadurch keine Freunde hat. Gerade in der aktuellen Zeit leidet sie darunter und hat uns gefragt, ob wir Ihr eine Karte schreiben können.

Noch keinen eigenen Account? Jetzt registrieren

Mit eigenem Account anmelden