Back to Top

Eine rasante Spritztour für Maurice

Eine rasante Spritztour für Maurice

Der kleine Maurice aus Andernach ist 11 Jahre alt und ein fröhliches Kind, obwohl er von Geburt an unter dem sehr seltenen Gendefekt mit dem Namen Pura Syndrom leidet. Nur 250 Menschen weltweit und gerade mal 16 Menschen in Deutschland haben diesen Gendefekt.

Seine Mama Sabrina kam auf uns zu mit dem Wunsch von Maurice, der sich eine rasante Fahrt in einem schnellen Auto auf dem Nürburgring wünscht.

Maurice ist ein großer Autofan und kann problemlos das schnellste Auto in einer Reihe parkender Autos herausfinden.

Der Nürburgring ist nur eine halbe Stunde vom Wohnort entfernt und da die Familie über ein Auto verfügt, könnten sie Maurice selbst dort hinbringen.

Das Hauptproblem beim Pura Syndrom ist die Motorik. Maurice hatte insofern das Glück mit Hilfe einer Orthese noch laufen zu können.

Außerdem kann er glücklicherweise selber essen und trinken. Was er dennoch nicht kann ist sprechen, geht aber trotzdem ganz fröhlich jeden Tag in eine Schule für behinderte Kinder, dort ist er in der fünften Klasse. Er macht sich durch eine ausgeprägte Mimik und Gestik verständlich.

Wir möchten Maurice sehr gerne seinen Herzenswunsch erfüllen, nicht zuletzt weil er (und die ganze sympathische, fröhliche Familie) seine Behinderung mit großer Tapferkeit meistert und der kleine Maurice bei der rasanten Fahrt sicherlich ein einprägsames, tolles Erlebnis hätte.

Wenn ihr durch eure Spenden helfen wollt, Maurice diesen Wunsch zu erfüllen, freuen wir uns alle sehr.

Euer Team vom Kindheitstraum Stuttgart.

 
Noch keinen eigenen Account? Jetzt registrieren

Mit eigenem Account anmelden